2018

Berliner Requirements Engineering Symposium

Referenten 2017

Dr. Thomas Noack

Individual Standard IVS GmbH

Requirements sind längst Bestandteil der digitalen Transformation! Oder spezifizieren Sie noch mit Stift und Papier?

Gerhard Steining

AVL List GmbH

Requirements, Simulation and Testing for ADAS (Advanced Driver Assistance Systems)

Björn Heerdegen & Konrad Fonfara

Deutschen Bahn AG

Strategisches Anforderungsmanagement bei Schienenfahrzeugen als Sektoraufgabe

Julian Ariza Alvarez

Fraunhofer IPK / TU-IWF Berlin

Wenn Forschung in IT-Systemen mündet: RE zur systematischen Problemlösung bei der Anwendungsentwicklung

Nikolai Stein-Cieslak

REQUISIS GmbH

ReqIF im Praxiseinsatz – Erkenntnisse aus der Pilotierung bei einem deutschen Automobilhersteller

Julia Christin Seeßle & Stefan Tautz

Daimler AG / Continental Automotive IT

ReqIF als strategischer Engineering-IT Standard für den neutralen Datenaustausch von Anforderungen in globalen Wertschöpfungsnetzwerken zwischen OEMs & Lieferanten

Dr.-Ing. Gerrit Kiesgen & Peter Marosevic

BMW Group

Anforderungsklassifizierung in der Fahrzeugentwicklung am Beispiel Fahrdynamik

Matthias Stursberg

Vaillant GmbH

Digitale Transformation im Anforderungsmanagement der modellbasierten Steuergeräteentwicklung

Andreas Romahn

InMediasP GmbH

Potenziale der digitalen Transformation für das Anforderungsmanagement

Bernd Röser

Key Account Manager agosense GmbH

Anforderungsmanagement 4.0 – Ja, wir schaffen das!

Sebastian Dörr

CONWEAVER GmbH

Effiziente Kollaboration über Engineering Domains und Geschäftsbereiche hinweg

Robert Klein

Dassault Systemes Deutschland GmbH

Transparenz im Entwicklungsprozess durch End-to-End Traceability

Stefan Gregorzik

CONTACT Software GmbH

Anforderungen. Der Kitt zwischen den Things of Internet.