2018

Berliner Requirements Engineering Symposium

Programm

08:15–09:00

Check-in, Begrüßungskaffee

09:00–09:15

Begrüßung und Eröffnung

Prof. Dr. Roland Jochem, Fraunhofer IPK

09:15–10:00

Keynote 1: Effizienzsteigerung des Anforderungsmanagements durch agile Methoden

Colin Hood

Colin Hood Systems Engineering

10:00–10:45

Gegenüberstellung der Effizienz von agilen und klassischen Methoden in der Praxis

Mandy Best

Axel Springer SE

10:45–11:15

Kaffeepause – Networking

11:15–12:00

Wie passt Agilität zu Requirements-Engineering im Großkonzern?

Alexander Poth & Jörn Schrader

Volkswagen AG

12:00–12:45

Agile Qualitätssicherung in der modellbasierten Steuergeräte-Entwicklung

Dr. Heiko Dörr

Model Engineering Solutions GmbH

12:45–14:00

Mittagspause – Networking

14:00–16:00

Session 1

Effizienter Einsatz agiler Methoden

14:00–14:30

Effizientes Anforderungsmanagement in einem dynamischen Startup

Sandra Hallbauer & Daan Löning

Helpling GmbH

14:30–15:00

Fast Track zum SOP: Anwendung agiler Requirement-Techniken im Connected Car Umfeld

Rolf Ludwig

Valtech GmbH

15:00–15:30

Anforderungsmanagement für die agile Softwarenentwicklung

Kilian Müller

InMediasP GmbH

15:30–16:00

Moderierte Diskussion

14:00–16:00

Session 2

Praktischer Nutzen agiler Methoden

14:00–14:30

SCRUM und Agilität. Mythen und Erfahrungen

Dr. Michael Gellner

Dr. Gellner-Consulting

14:30–15:00

Effizientes Monitoring von Anforderungen – Erfolgreiches Ermitteln des Projektstandes

Nikolai Stein-Cieslak

REQUISIS GmbH

Agile for Mobile: Erfahrungen mit der agilen Entwicklung von Anforderungen für mobile Business Applikationen

Ursula Meseberg

microTOOL GmbH

15:30–16:00

Moderierte Diskussion

14:00–16:00

Session 3

Systemlösungen für agiles Anforderungsmanagement

14:00–14:30

Anforderungsmanagement in agilen Entwicklungsprojekten. Praktische Erfahrungen eines Softwareherstellers

Stefan Gregorzik

CONTACT Software GmbH

14:30–15:00

Änderungsbasiertes Anforderungsmanagement – Möglichkeiten zur Integration in den Softwareentwicklungsprozess

Bernd Röser

agosense GmbH

15:00–15:30

Qualitätsmanagement von Anforderungen: Der Umgang mit der Anforderungsqualität im gesamten Projektlebenszyklus

José Fuentes & Martin Schleiermacher

REUSE Company / XTRONIC GmbH

15:30–16:00

Agilität trifft funktionale Sicherheit – Wie agil können FuSi-Projekte sein?

Martin Heininger

POLARION Software GmbH

16:00–16:30

Kaffeepause – Networking

16:30–17:15

Keynote 2: Wie mit effizientem Anforderungsmanagement eine agile und effektive Produktentwicklung gelingt

Benjamin Hentrich

Hentrich & Partner GmbH

17:15–17:30

Schlusswort
Dr. Armin Ulbrich, InMediasP GmbH

17:30–19:30

Get-together