2018

Berliner Requirements Engineering Symposium

Programm

08:15–09:00

Check-in, Begrüßungskaffee

09:00–09:15

Begrüßung und Eröffnung

09:15–10:00

RE&M: "Wünsch Dir was" die Erfüllung folgt der Form

Henning Butz

ASES

10:00–10:45

REQUEST – Requirements Engineering bei Mercedes-Benz Cars

Dr. Andreas Queckenberg

Daimler AG

10:45–11:00

Kaffeepause – Networking

11:00–11:45

Anforderungsgetriebener Entwurf mit Teamcenter

Armin Haße

Siemens AG

11:45–12:30

Anforderungsmanagement – Praxisbeispiele aus der Automobil- und Avionik-Entwicklung

Christoph Dyck

ESG Elektronik und Logistik GmbH

12:30–13:30

Mittagspause – Networking

13:30–14:00

Premierenvorstellung des Buches: Anforderungsmanagement in der Produktentwicklung

Markus Klietmann

Symposion Publishing GmbH

14:00–15:00

Session 1

RM&E in der Praxis

14:00–14:30

Am Anfang war die Anforderung

Katja Landgraf & R. Jochem

Triple S / Frauenhofer IPK

14:30–15:00

Durchgängiges Anforderungs-management im Kontext funktionaler Sicherheit

Dr. Manuel Melui

Knorr Bremse SfN GmbH

14:00–15:00

Session 2

IT-Unterstützung im RM&E

14:00–14:30

Durchgängiges Anforderungsmanagement mit PLM

Dr. A. Ulbrich & Altuğ Metin

InMediasP GmbH

14:30–15:00

Web-basiertes Requirements Engineering mit Polarion – so einfach wie MS Office

Achim Rudder

Polarion Software GmbH

15:00–16:15

Kaffeepause – Networking

15:15–16:15

Workshop und Diskussion

zur Thematik "RM&E in der Praxis"

15:15–16:15

Workshop und Diskussion

zur Thematik "IT-Unterstützung im RM&E"

16:15–17:45

Requirements Management and Engineering: Counting the Cost and Reaping the Benefit

Colin Hood

Colin Hood Systems Engineering

Ab 16:45

Get-together