2019

Berliner Requirements Engineering Symposium

Herausforderungen bei der Einführung von neuen RE&M Methoden

Ingo Paech

invenio Systems Engineering GmbH

Abstract

Das Einführen neuer Methoden ist immer eine heikle Sache. Für die einen geht es nicht schnell genug, für die anderen ist keine Veränderung notwendig.

Dieser Vortrag zeigt auf, welche Faktoren das Einführen von methodischem Anforderungsmanagement beeinflussen oder zu einer Herausforderung machen und wie man diesen begegnet.

Des Weiteren wird auch das Thema Tools und Tooleinführung beleuchtet und die damit verbundenen Schwierigkeiten inkl. „Mind Change-Management“.

Biografie

Ingo Paech ist Geschäftsführer der invenio Systems Engineering GmbH und hat als Senior Consultant insgesamt 25 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Software- und Hardwareentwicklung, Benutzeroberflächenoptimierung und seit ca. 18 Jahren Erfahrung im Aufbau und der Durchführung von Anforderungsmanagement in Prozessen, Methoden und Softwarewerkzeugen. Die Erfahrung wurde in den Industriebereichen Telekommunikation, Automobiltechnik, Bahntechnik und e-Mobility aufgebaut. Er ist zertifiziert als CPRE FL nach REQB und nach IREB und schult diese auch. Er ist Experte in Anforderungsmanagement Werkzeugen wie DOORS und hat unter anderem als Projektleiter und Anforderungsmanager internationale Projekte u.a. in China und Indien unterstützt und in seiner Zeit bei Siemens und Bombardier Anforderungsmanagement Schulungen in Dänemark, Österreich, Schweiz, Schweden, USA, Indien, China und Taiwan gehalten. Als Trainer aus der Praxis ist er bestens gerüstet, um auch auf eventuelle spontane Fragestellungen aus Ihrem praktischen Alltag eingehen zu können.